Firmengeschichte

Seit 1970 ist die Firma MARKWORT Servicepartner der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH. Doch wesentlich länger schon, nämlich seit über 75 Jahren steht der Name MARKWORT für Qualität. Aus dem 1932 gegründeten Omnibusunternehmen ist ein Betrieb mit drei Standorten geworden, bei dem heute mehr als 70 Kfz- Mechaniker, Kfz-Elektriker, Rahmenrichtfachleute, Kühlerbauer, Lageristen und Kaufleute arbeiten. Darunter auch, für diese Branche nicht grade üblich, weibliche Azubi. Zur Zeit befinden sich mehr als 21 junge Menschen in der Ausbildung.

Im Jahr 1932
Gründung eines Omnibusbetriebes durch Heinrich Markwort in Hamm- Herringen.


1946
Die Omnibusse gingen im Krieg verloren. Es folgte ein Aufbau der Spedition mit Güterfernverkehr.



1959
Eröffnung einer KFZ-Werkstatt in Herringen.




1961
wurde Markwort Vertragswerkstatt für Büssing-Fahrzeuge.




1970
Die Firma Büssing wird Ende der sechziger Jahre von MAN übernommen - Markwort wird MAN-Vertragswerkstatt.


1980
Markwort eröffnet eine MAN-Vertragswerkstatt in Soest.





1989
übertrug uns MAN nach Auflösung der eigenen Service-Niederlassung die volle Nutzfahrzeug-Service-Verantwortung für die Region Hamm.

1995
Heinz Markwort und sein Sohn Jörg gründen einen weiteren Service-Betrieb in Mühlhausen/Thüringen.





2002
Einzug in den Betriebsneubau 59067 Hamm, Hafenstraße 109, am Kreuzungspunkt zweier Hauptstraßen im Hafengebiet Hamm. Grundstücksfläche: 17. 000 m2.